Den Begriff „gelber Strom“ kennen die meisten nur aus der Werbung des Energielieferanten „Yellow Strom“ welcher seinen Kunden in vielen Bereichen nicht nur günstigen Strom, sondern auch zahlreiche weitere Leistungen anbietet.

Derzeit kommt gelber Strom des Unternehmens zusammen mit einem Online-Stromzähler zu den Kunden, wodurch diese von einer monatlich genauen Rechnung profitieren können, und nicht mehr an pauschale Abschläge gebunden sind, die sich an Durchschnittswerten orientieren.

Für Kunden hat diese Form der Abrechnung in verschiedenen Bereichen Vorteile. So fällt es sofort auf, wenn der Verbrauch unerwartet Ansteigt, was durchaus ein Hinweis auf ein defektes Gerät im Haushalt sein kann, und bei normalen Zählern erst in der Jahresabrechnung sichtbar wird.

Zudem können Kunden ihren Verbrauch sekundengenau beobachten, und so feststellen, mit welchen Maßnahmen sich wie viel Strom einsparen lässt. Somit ist der Online-Zähler eine gute Möglichkeit, den eigenen Verbrauch zu beobachten und zu senken. Einen Ähnlichen Erfolg können Kunden anderer Unternehmen allerdings auch erzielen, wenn sie ihren Zähler in regelmäßigen Abständen selbst ablesen, was von den meisten Energielieferanten empfohlen wird.

wechseln-button

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top