strom_0021_stadtwerke-flensburgDie Stadtwerke Flensburg haben die Stadt bereits Ende des 19. Jahrhunderts mit Gas versorgt. Die Stromversorgung wurde 1999 deutschlandweit ausgeweitet. Die Kunden können bei den Stadtwerken Flensburg zwischen zwei Tarifen wählen. Die Energie wird zu fast 100 Prozent aus Kraft-Wärme-Kopplungen gewonnen. Zudem wird auch Strom an den Strombörsen gekauft. Die beiden Tarife sind Flensburg eXtra und Flensburg extra Öko. Der Arbeitspreis und der Verrechnungspreis ergeben hier den eigentlichen Strompreis. Wie hoch die jeweiligen Kosten sind und ob der Flensburger Strom im jeweiligen Netzgebiet verfügbar ist, erfährt man im Tarifrechner, auf der Webseite der Stadtwerke Flensburg.

Flensburg eXtra
Im Extra-Tarif setzt sich der Strommix zu 74% aus fossilen Energieträgern, zu 11% aus Kernkraft und zu hohen 15% aus erneuerbaren Energien zusammen. Die Grundgebühr in Hamburg beträgt 6,05 euro im Monat. Die Arbeitsstunde wird mit 17,95 Cent berechnet.

Flensburg eXtra Öko
Im Öko-Tarif kommt der Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien. Hier liegt die Grundgebühr für Hamburg ebenfalls bei 6,05 Euro. Die Arbeitsstunde kostet 18,45 Cent.

Link zum Anbieter

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top