Bottrop-wiki

© Wikipedia

Eigentlich ganz einfach – der Strom kommt aus der Steckdose. Wirft man allerdings einen Blick auf die Stromtarife in Bottrop oder einer anderen Stadt im Ruhrgebiet, sieht das nicht mehr so einfach aus. Gerade der zahlende Verbraucher erhält eine Vielzahl an Angeboten, zwischen denen er sich entscheiden muss. Nimmt man einen Stromtarifrechner zur Hand, spuckt dieser eine Auswahl an Angeboten für Stromtarife in Bottrop aus, die die Einhundertmarke leicht überschreiten. Aufgrund der Lage mitten in einem Ballungsgebiet mit einem hohen Anteil an sozial schwacher Bevölkerung, buhlen Massen an Versorgern um die Gunst des Kunden.

Wenn man seinen Verbrauch gut einschätzen kann, ist man auf ersten Blick bei der Flex Strom AG gut aufgehoben. Hier kann man ein Paket mit 3.600 kW/h Jahresverbrauch kaufen, wobei allerdings ungenutzter Strom nicht erstattet, Mehrverbrauch allerdings berechnet wird. Ist man sich außerdem nicht sicher, wie hoch der real verbrauchte Strom nun wirklich ist, hat man die Qual der Wahl, aus Unmengen an Kombinationen der verschiedenen Stromversorger den richtigen zu finden.

wechseln-button

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top