Jeder Haushalt benötigt Strom. Meist liefern die örtlichen Stadtwerken diesen Strom, da sie nach wie vor der Grundversorger in ihrer Region sind. Möchte man seinen Strom über einen anderen Anbieter beziehen, so muss man als Kunde selbst aktiv handeln. Das bedeutet, man verschafft sich einen Überblick über die aktuellen Angebote auf dem Strommarkt, und vergleicht die einzelnen Tarife mit den Kosten, die die Stadtwerke für Strom berechnen.

Stellt sich hierbei heraus, dass der Stadtwerke Strom tatsächlich teurer ist, wie andere Angebote, so ist der Wechsel recht einfach zu vollziehen. Die meisten Unternehmen bieten die Möglichkeit, einen Antrag bequem im Internet auszufüllen und abzusenden. Ist dies geschehen, so geht der Wechsel in der Regel völlig automatisch. Lediglich der Zählerstand zum Wechselzeitpunkt muss noch abgelesen werden. Alle anderen Schritte übernimmt der neue Anbieter.

Als Kunde merkt man von dem Wechsel nichts. Die Belieferung mit Strom wird zu keinem Zeitpunkt unterbrochen, so dass hierbei keine Nachteile entstehen. Lediglich die Rechnung kommt ab einem bestimmten Zeitpunkt direkt von neuen Anbieter.

wechseln-button

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top