Wer Strom kaufen möchte, der muss sich bei einem Stromanbieter anmelden. In Deutschland haben Sie die freie Wahl, was den Anbieter angeht. Sie müssen nicht den ortsansässigen Anbieter wählen, sondern können den für Sie günstigsten Strom kaufen. Der Strompreis spielt dabei eine große Rolle und es ist wichtig, dass man bereits im Vorfeld die Strompreise vergleicht.

Es werden oft günstige Preise angeboten, dafür fällt aber oft eine Jahrespauschale an und man ist für längere Zeit an diesen Anbieter gebunden. Dies sind Punkte, die Sie beim Stromkaufen beachten sollten. Lassen Sie sich Ihren Jahresverbrauch ausrechnen, die Menge des Verbrauchten Strom aus dem Vorjahr, finden sie auf Ihrer Jahresabrechnung. Anhand dieser lassen Sie sich von verschiedenen Anbietern ein Angebot berechnen.

Sie sollten bei dem Anbieter Strom kaufen, der das beste Gesamtpaket liefern kann. Nicht immer ist das scheinbar beste Angebot auch wirklich das günstigste. Machen Sie immer den Preisvergleich.

wechseln-button

1 Comment

  1. SZUBSKI -  17. Dezember 2011 - 11:19 2255

    Ab 01.03.2012. brauche ich 3.000 KW . Wieviel das kjostet bei Ihn.
    mit fr. GrüßeZdzislaw SZUBSKI

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top