Dachflächenanalyse informiert über Sinn- und Zweckmäßigkeit einer Solaranlage

Damit man feststellen kann, wie viel Potential zur Stromgewinnung durch Solaranlagen auch im eigenen Dach steckt, stellt die Stadt Osnabrück nun eine interaktiven Karte zur Dachflächenanalyse zur Verfügung. Immerhin erleben Photovoltaik- und Solaranlagen in den letzten Jahren eine Art Boom – darüber hinaus werden diese oftmals sogar auch von den Kommunen gefördert. Trotz dieses Booms bietet sich in den meisten Städten noch ein enormes Potential, da viele der Dachflächen bislang noch ungenutzt sind. Städte wie jetzt auch Osnabrück wollen die Bürger nun mit zahlreichen, auch über ein Webportal zur Verfügung gestellten Informationen dazu bewegen, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen und eventuell auch zu überlegen, ob sich eine derartige Anschaffung nicht auch für das eigene Dach lohnen könnte.

Schon jetzt ist die Stromgewinnung aus Sonnenenergie auf dem Vormarsch, immerhin werden schon jetzt mehr als die Hälfte der neuen Heizungsanlagen mit Hilfe erneuerbarer Energien betrieben. Das hat unter anderem auch die Konsequenz, dass diese Anlagen immer preiswerter und somit für viele Menschen auch erschwinglich werden. Daher wäre es wünschenswert, wenn sich neben Osnabrück auch andere deutsche Städte mit diesem Thema auseinander setzen und ihre Bürger dazu ermutigen würden, sich in diesem Bereich einmal Gedanken zu machen.

Weitere Artikel

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top