Zahl der Stromanbieter in Deutschland wächst weiter

StromtrasseAuch 2013 ist die Zahl der Stromanbieter in Deutschland weiter angewachsen. Im vergangenen Jahr gingen hierzulande rund 40 neue Unternehmen an den Start. Somit gibt es jetzt 1.089 verschiedene Anbieter im Land. Dies ist ein Ergebnis des Energiemarktreports 2014, den jetzt das Verbraucherportal Verivox und Kreutzer Consulting herausgegeben haben. Wie sich das auf den Strommarkt und auch auf die Strompreise der Verbraucher auswirken könnte, lest ihr hier. Wir haben kurz und übersichtlich die wichtigsten Ergebnisse der Studie zusammengefasst.

In Deutschland kämpfen 2014 insgesamt 1.089 Stromanbieter um die Gunst der Kunden. Das sind immerhin gut 40 Unternehmen mehr als noch ein Jahr zuvor. Damit steigt die Zahl der Stromanbieter in Deutschland weiter. Noch deutlicher gestaltet sich dieser Anstieg bei den bundesweit liefernden Unternehmen. Durch die Ausweitungen des Vertriebsgebietes wurden jetzt 93 Anbieter registriert, die Kunden in der gesamten Republik mit Strom beliefern können. Das sind gegenüber dem Vorjahr sogar 21 % mehr.

Aber auch der Trend wieder zu den kommunalen Anbietern zurückzukehren, hält offenbar weiter an. Mehr als die Hälfte der Anbieter sind Stadtwerke oder von Stadtwerken neu gegründete Vertriebsmarken. Jan Lengerke, Mitglied der Geschäftsleitung bei Verivox erläuterte dazu: „Private Verbraucher können an ihrem Wohnort mittlerweile zwischen durchschnittlich 144 Stromanbietern […] auswählen. Die wachsende Auswahl stärkt den Wettbewerb und erhöht den Preisdruck auf die Energieversorger. Die Herausforderung für die Kunden besteht darin, sich einen Überblick über die Angebotsvielfalt sowie über Preis und Qualität der Angebote zu verschaffen.“ Dabei sollten die Kunden nicht nur auf die Preisunterschiede achten. Es gäbe auch Unterschiede in der Tarifgestaltung und im Service. Besonderes Augenmerk sollten die Verbraucher auf kurze Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen legen. Zudem sollte auf Preisgarantien geachtet werden, die dann zumindest die gesamte Erstvertragslaufzeit abdecken.

Bilder: © Maxwell Hamilton / Flickr

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere Artikel

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top