Vattenfall steigert wieder Gewinn

Vattenfall steigert wieder Gewinn

Die fetten Jahre sind vorbei – zumindest für Vattenfall. Das Geschäft in Zentraleuropa mit Deutschland als Kernmarkt hat 2010 einen gewaltigen Sturz hingelegt. Der operative Gewinn hat sich von 18,9 auf 9,5 Milliarden schwedische Kronen halbiert.

Vor allem die Abschreibungen für das im März verkaufte deutsche Höchstspannungsnetz und Wertberichtigungen für die Konzernaktivitäten in den Beneluxländern haben die Bilanz getrübt. Dazu kommen noch die beiden Problemreaktoren in Krümmel und Brunsbüttel. Der Ausfall der beiden AKWs kostete das Unternehmen im vergangenen Jahr 445 Millionen Euro. Bis Mitte diesen Jahres will Vattenfall mit E.On über die operative Leitung der beiden Reaktoren entscheiden.

Trotz der vielen Probleme konnte das Unternehmen seinen operativen Gewinn wieder steigern. Der Konzern profitiert vor allem von den teuren Strompreisen in Nordeuropa. Der operative Gewinn legte auf 29,9 Milliarden Kronen zu.

Weitere Artikel

Letzte Kommentare

stromtarife-vergleich.net

Stromtarife-vergleich.net bietet Ihnen News rund um Energie, Ökologie und Strompreisen.

Vergleichen Sie aus hunderten Stromanbietern für Ihre Region und sparen Sie jeden Monat bares Geld durch unseren kostenlosen Stromrechner.

Back to Top